Unternehmensberatung / Sanierungsberatung

So erreichen Sie uns

NICKEL
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater

 

NICON GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Alfredstraße 163

45131 Essen

Tel.: +49 201 437 09 60
Fax: +49 201 421 234
Mail: info@ni-con.de

Steuern aktuell

29.01.2014

Gewerbliche (als Praxisbetreiber) und freiberufliche Tätigkeiten (als Behandelnder mit...

29.01.2014

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass der verbilligte Verkauf eines Grundstücks durch...

29.01.2014

Das BMF hat ein 62-seitiges Schreiben zum Vorsteuerabzug veröffentlicht. Es beschäftigt sich mit...

 

Sanierungsberatung, Unternehmenssanierung

Nach Angaben von Creditreform meldeten 2010 rund 32.000 Unternehmen in Deutschland Insolvenz an. 80 Prozent davon sind Kleinbetriebe mit weniger als fünf Mitarbeitern. Nur 0,6 Prozent sind Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern. Die Zahlungsunfähigkeit und der Gang zum Insolvenzgericht sind der Tiefpunkt jedes Unternehmens. Es muss jedoch nicht das endgültige Aus bedeuten. Durch eine Unternehmenssanierung kann es auch einen Neuanfang geben. Die Eigentümer beauftragen unsere erfahrenen Sanierungsberater in Krisenfällen häufig auf Veranlassung der Banken, also auch bereits vor Eintritt der Insolvenz, mit der Sanierung von Unternehmen.

Unsere Sanierungsberatung verläuft in vier Stufen:

  1. Analyse der Sanierungsfähigkeit: Wir prüfen zunächst, ob und wie ein kriselndes Unternehmen wieder wettbewerbsfähig gemacht werden kann. Die Ergebnisse schlagen sich im Sanierungskonzept nieder.
  2. Finanzwirtschaftliche Sanierung: Zunächst geht es darum, die Liquiditätssituation kurzfristig zu verbessern. Die Maßnahmen hierfür sind z. B. Tilgungsstreckungen, Forderungsverzicht, Verkauf von Vermögenswerten, Ausgabestopp, Kapitalerhöhungen und Aufnahme neuer Kredite.
  3. Leistungswirtschaftliche Sanierung: nach der kurzfristigen Stabilisierung greifen langfristige Maßnahmen wie Kostenmanagement, Working-Capital-Management, Reorganisation sowie Produkt- und Marketingverbesserungen.
  4. Planinsolvenz: Ist die Sanierungsfähigkeit gegeben, die Zahlungsunfähigkeit aber bereits eingetreten, bietet das deutsche Insolvenzrecht im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens das nötige rechtliche Umfeld für eine Sanierung.

Bei der Unternehmensanierung ist auch eine gute Kommunikation mit Banken und Kapitalgebern wichtig. Das ist eine unserer Kernkompetenzen!

Interesse? Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

 

Betriebspraxis

15.10.2014
Immobilienbewertung
Betriebswirtschaftliche Methoden
 

NICKEL | Wirtschaftsprüfer, Steuerberater l Alfredstraße 163 l 45131 Essen

NICON GmbH | Wirtschaftsprüfungsgesellschaft l Alfredstraße 163 l 45131 Essen